Anwendung - 1 Wundspray

Wundspray aus der Apotheke
Direkt zum Seiteninhalt
  1. Das Wundspray vor Gebrauch gut schütteln.
  2. Die Wunde nach Möglichkeit reinigen.
  3. Aus einer Distanz von 5-10 cm direkt auf den gereinigten Wundgrund, den Wundrand und die Wundumgebung sprühen, sodass ein deutlicher Ölfilm sichtbar wird.
  4. Ölfilm ca. 1 Minute einziehen lassen.
  5. Die Wunde mit einem Sekundärverband (Pflaster, Vlieskompresse oder bei stark nässenden Wunden mit einem Superabsorber) abdecken.

Die Anwendung kann 1x täglich wiederholt werden.

Wie viele Sprühstöße werden durchschnittlich benötigt?
  • Bei einer Wunde der Größe 3x3cm sind mindestens 4 Sprühstöße pro Anwendung empfehlenswert.
  • Bei einer Wunde der Größe 6x6cm sind mindestens 12 Sprühstöße pro Anwendung empfehlenswert.

Das 1 Wundspray reicht für ca. 200 Sprühstöße

Das 1 Wundspray ist erhätlich in Ihrer Apotheke unter der PZN/Art.-Nr. 11564289
ApoFit Arzneimittelvertrieb GmbH
Jäckstr. 29 - 96052 Bamberg
Zurück zum Seiteninhalt